Kunst­erziehung

Kunst­erziehung
Von Marianne Kreikenbaum

Musische Betätigungen, so auch bildnerisches Gestalten, spielen in der Persönlichkeitsbildung des Menschen eine wichtige Rolle, denn sie beziehen die Empfindungs- und die Gefühlsebene mit ein und ermöglichen ganzheitliches Erleben. Wie Hirnforscher, Psychologen und Pädagogen einhellig bestätigen, unterstützen Zeichnen, Malen und plastisches Gestalten – ob frei oder begleitet – den Erwerb so genannter Schlüsselqualifikationen wie Entdeckerfreude, Entscheidungskraft und Ausdauer, welche allein den Intellekt ansprechende Lern- und Förderprogramme nicht vermitteln können.
Neben einer auf die Persönlichkeit des Kindes ausgerichteten Förderung im Elternhaus obliegt der Schule die Aufgabe, in einem systematischen Zeichenunterricht die jungen Menschen in zeichentechnischen Fertigkeiten auszubilden, sie zu genauem Beobachten anzuleiten und in der Vorstellungsbildung zu trainieren sowie ihren Sinn für Farben und Formen zu entfalten. Diese Schulung des persönlichen bildnerischen Ausdrucks erfolgt aber immer auch aufgrund der Leistungen anderer, durch gegenseitige Bereicherung.

Weitere Beiträge dieses Autors

  • Kunsttherapie

    In den letzten Jahrzehnten hat sich in der therapeutischen Praxis gezeigt, dass sich die hohe Kunst und entsprechendes Kunstschaffen...

    Mär 01, 2020

  • Huldrych Zwingli

    Jeder Fortschritt muss, wie es aus der Menschheitsgeschichte ersichtlich ist, errungen werden. Oft sind es einzelne Vorkämpfer, he...

    Mai 01, 2007

  • Carl und Karin Larsson

    Das umfangreiche Lebenswerk des schwedischen Malers Carl Olof Larsson (1853–1919) entstand in Zusammenarbeit mit seiner Gattin Kar...

    Mär 01, 2007

  • Portraitmalerei

    Kinderbilder, von Künstlern über Jahrhunderte geschaffen, faszinieren den Betrachter noch heute. Wenngleich es sich in früheren Z...

    Jul 01, 2006

  • Kultur­geschichte der Farbe

    1856 gelang einem englischen Chemiestudenten, dem 18-jährigen William Henry Perkin, im Experiment ganz unerwartet die Synthese eine...

    Mär 01, 2005