Frederick Douglass

Frederick Douglass
Von Urs Guggenbühl

Als Sklave geboren und als solcher gehalten, war es Frederick Douglass (um 1818 bis 1895) noch als jungem Mann gelungen, aus dem Bundesstaat Maryland weiter in den Norden der USA zu fliehen, wo die Sklavenhaltung damals bereits verboten war. Dort brachte er, der dank glücklichen Umständen und entschlossenem Willen als einer der wenigen Sklaven lesen und schreiben gelernt hatte, seine Erlebnisse als Sklave zu Papier. Sein 1845, wenige Jahre nach der Flucht, veröffentlichtes autobiographisches Buch »Narrative of the Life of Frederick Douglass, an American Slave« gibt nicht nur uns Heutigen ein erschütterndes Bild von den Zuständen der Sklaverei, die auch gewisse Staaten der damaligen USA in ihrem Banne hielt. Es kam ihm auch zu seiner Zeit eine herausragende Bedeutung zu: Neben dem weltberühmt gewordenen Roman »Onkel Toms Hütte« der Weissen Harriet Beecher-Stowe (1811–1896) wurde Douglass’ ungeachtet widrigster Erlebnisse in einer sachlichen und würdevollen Sprache geschriebenes Buch zu einer der bahnbrechendsten Schriften im Kampf gegen die Sklaverei, welche 1865 in den USA abgeschafft wurde.
Wir legen es hier in neuer Übersetzung auszugsweise vor.

Weitere Beiträge dieses Autors

  • Mahatma Gandhi

    Mahatma Gandhi (1869–1948) war als junger indischer Rechtsanwalt nach Südafrika gezogen und dort Zeuge und Opfer der Rassendiskri...

    Mai 01, 2020

  • Lise Meitner

    Sie war eine der wenigen wegweisenden Natur­wissenschaftlerinnen der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, hat massgeblich zur Entwi...

    Mai 01, 2007

  • Rembrandt van Rjin

    Rembrandt (1606–1669) gehört zu denjenigen Malern, die sich schon zu Lebzeiten ihres Erfolges erfreuen durften. Bereits in jungen...

    Mai 01, 2006

  • Felix Mendelssohn

    Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847) hat Musik hinterlassen, die das Innere, die Seele, berührt und bewegt. Die Feinfühligke...

    Jan 01, 2006

  • Claude Monet

    Claude Monet (1840–1926) ist einer der Mitbegründer und massgebenden Vertreter des Impressionismus; eines seiner frühen Bilder, ...

    Jan 01, 2005